LinkedIn XING
DE EN
// 24.01.2017

Wir definieren "Führung in der digitalen Welt" neu


Die digitale Revolution verändert unsere Arbeit. Sie verändert, wie wir kommunizieren und wie wir Menschen führen. Aber wie genau verändert sich „Führung“? Was macht „gute Führung“ in der Transformation aus? Was ändert sich im Vergleich zum Führungsverständnis von vor 10 Jahren? Keine Studie konnte bis jetzt Antworten liefern.

Genau dies haben sich die renommierte IMD Business School in Lausanne und metaBeratung zur Aufgabe gestellt und die Auswirkungen der digitalen Transformation auf „Führung“ untersucht. In einem Fragebogen wurden drei Schlüsselaspekte der digitalen Führung analysiert:

  • Hyperawareness
  • Informed Decision Making
  • Fast Execution

Die Fragebögen wurden an 50.000 IMD-Alumni und an ausgewählte Kunden von metaBeratung verschickt, die derzeit wichtige Führungspositionen weltweit abdecken. Die Ergebnisse der Studie werden am 2. & 3. März beim so genannten IMD Discovery Day in Lausanne vorgestellt.

Klicken Sie hier für eine erste Zusammenfassung der Ergebnisse.


Ansprechpartner

metaBeratung GmbH
Nicole Neubauer
Telefon: +49 211 4155 959-36
E-Mail: nicole.neubauer(at)metaberatung.com

TOP